Projekte -> Artificial Creativity

German

Artificial Creativity

Artificial Creativity

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

kreatives Experimentieren

kreatives Experimentieren

im Prozess

im Prozess

Projektbeschreibung:

In diesem Kurs an meiner Fakultät widmeten wir uns ein Semester lang intensiv dem Einsatz von KI-Tools wie Midjourney und Chat-GPT. Wir erarbeiteten und reflektierten unsere eigenen Ansichten zu KI und ließen diese in experimentelle Bildideen einfließen. Dazu bekamen wir Anregungen von verschiedensten Expert*innen, die ihre Erfahrungen mit KI teilten. Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es die Handhabung der Werkzeuge zu meistern und eine Bildreihe zu unseren Ideen zu entwickeln.

Konzeption & Gestaltung

Das Seminar startete mit einer grundlegenden Einführung in die die KI-Tools, insbesondere Midjourney. Einen tieferen Einblick lieferte Björn Kernspeckt mit seinem Arbeitsprozess und die Nutzung von KI als Werkzeug bei der Ideenfindung. Die Herausforderung ist: Ideen in Bildern umzusetzen, die es so noch nicht gegeben hat und man nicht typischerweise von KI erwarten würde. Im Laufe des Seminars erhielten wir weiteren Input von verschiedenen KI-Expert*innen wie Sy Goldstein, Agnieszka Kalwak und Radek Sadowski. Ihre Einblicke halfen uns, unsere Bildideen weiterzuentwickeln, damit wir bis zum Ende des Seminars eine oder mehrere visuelle Geschichten erschaffen können.

Was mir am besten gefällt:

Als Student bin ich sehr froh, dass wir uns bei der rasanten Entwicklung mit Künstlicher Intelligenz im gestalterischen, aber auch mit deren Funktionsweise, Vorteilen und auch Problemen auseinandersetzen können. Meine Ideen für Bildreihen haben sich zu Beginn auf Propagandaplakate für Windkraft konzentriert und sollen sich am Ende zu fotografischen ‚Beweisen‘ von netten Verschwörungstheorien und Sprichwörtern entwickeln. Warum werden in Dörfern und kleinen Städten die Bürgersteige hochgeklappt und was passiert eigentlich mit den verloren gegangenen Socken in der Waschmaschine?

Skills

Ideenentwicklung

Kuration

Tools

Midjourney

Chat-GPT

Adobe Photoshop

Zeitraum

09.2023—01.2024

Ach, übrigens …

Vielen Dank an Björn Kernspeckt, der nicht nur sein Netzwerk für das Aufwerten unserer Ausbildung nutzt, sondern auch durch seine Lehrmethoden Inhalte einfach und spannend vermitteln kann.

Projekte -> Artificial Creativity

German