Projekte -> reflektor

German

Projekte -> reflektor

German

reflektor – Festival der Kommunikation

reflektor – Festival der Kommunikation

08.05—11.05.2023

reflektor – Festival der Kommunikation

reflektor – Festival der Kommunikation

08.05—11.05.2023

reflektor – Festival der Kommunikation

Projektmanagement

Projektmanagement

Corporate Design

Corporate Design

Speaker

Speaker

Projektbeschreibung:

Die neue Veranstaltungsreihe des Studiengangs Kommunikationsdesign bot zur Auftaktveranstaltung 2023 eine vielfältige Palette an Formaten wie Vorträge, Workshops, Filmvorführungen und Postersessions. Vier Tage lang wurde das Thema ‚Communication Overkill‘ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – von Animation und Film über Fotografie, Grafik, Illustration bis hin zu digitalen Medien, Werbung sowie Kultur- und Kommunikationswissenschaften. Mit der Erforschung des Themas aus verschiedenen Blickwinkeln gewährte das Festival einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Disziplinen des Studiengangs. Mit über 150 Besucher*innen war die Auftaktveranstaltung ein voller Erfolg!

Planung & Ablauf

Der Studiengang Kommunikationsdesign setzte sich das Ziel alle Aspekte des Studiums mit einer Veranstaltung zu präsentieren. Eine ambitionierte, aber wie sich herausstellte nicht unmögliche Idee aus der schließlich das Festival der Kommunikation: ‚reflektor‘ enstand. Dieses Festival sollte sowohl Studierende, als auch Alumnis und ganz besonders Bewerber*innen und Interessierte ansprechen.
Für die Vorarbeit bildeten sich drei Teams für Inhaltliches, Gestaltung und Organisation. Bis Februar 2023 stand das Thema sowie das Corporate Design und das Logo. Dann wurden noch Gäste eingeladen, der Ablauf geplant und wundersamer Weise hat bis zum Start am 8.5. alles irgendwie immer geklappt.

Wie ich mitgewirkt habe:

Neben dem koordinieren des Projektmanagements entwickelte ich vor dem Festival das Corporate Design inklusive Logo mit. Des weiteren entwarf ich die Gestaltung für die Website und eine Idee für die Bewerbung. In dem animierten Plakat blasen sich die Buchstaben des FOMO (fear of missing out) bis zum erdrücken auf.
Während der Veranstaltung sorgte ich nicht nur für einen reibungslosen Ablauf, sondern hielt außerdem einen Fachvortrag zum Thema ‚Kann Bildung die Demokratie retten?‘.
Da ich von (fast) Anfang an das Festival mit aufgebaut habe, ist mir das Projekt sehr ans Herz gewachsen und ich habe bis zum Ende der Woche wirklich jede freie Sekunde hineingesteckt. 🧑‍💻

Skills

Projektmanagement

Art Direktion

Speaker

Tools

Blender

Adobe Illustrator

Adobe Photoshop

Miro

Excel

Team

Sara R. Scholl

Maxi Berger

Toni Menck

Luise Schulz

Ronja S. Wagler

Jorge Schatz

Zeitraum

09.2022—05.2023

Ach, übrigens …

Vielen Dank an alle, die uns (während der Hochphase) ausgehalten haben. Wir wollten sehr viel und haben es mit eurer Hilfe geschafft.